Samstag, 30. Januar 2016

Broccoli-Kartoffel-Gratin

Broccoli-Kartoffel-Gratin

Zutaten für 4 Portionen 

1 EL Schnittlauch 
1 Prise(n) Curry   
1 Prise(n) Jodsalz    
1 Prise(n) Pfeffer 

2 EL Weizenmehl, Type 405 
100 ml Rama Cremefine Cremefine zum Kochen, 15 % Fett 
120 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.    
150 g Frischkäse (bis 1 % Fett absolut)   
400 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   
800 g Kartoffeln 
1500 g Broccoli 

Zubereitung 

Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Broccoli waschen, in Röschen teilen und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Abgießen und in eine Auflaufform (ca. 32 cm x 23 cm) füllen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.

Gemüsebrühe erwärmen und Frischkäse darin schmelzen. Mehl mit Cremefine anrühren und in die Sauce geben. Aufkochen und Schnittlauchringe unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und über das Gemüse gießen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

0 comentarios:

Kommentar veröffentlichen